Meine grösste Sorge gilt dem Erhalt unserer rechtsstaatlich demokratischen Grundordnung, unseren Grundrechten und damit letztlich: unserem Sozial- und Rechtsfrieden. Auf diesem soliden Fundament lebten wir in der Schweiz bisher friedlich und in Komfort zusammen. Wir alle stehen in der Verantwortung, diese Werte und Errungenschaften den nachfolgenden Generationen unbeschadet zu erhalten.Leider erkennen viele Menschen nicht mal in Zeiten wie diesen, welche weitreichende Bedeutung diese (als selbstverständlich empfundenen) Errungenschaften und rechtlichen Grundstrukturen (schriftlich kodifiziert in unserer Bundesverfassung 1999) für unser gesamtes Leben und für unsere gesamte Gesellschaft haben. Dr. jur. Philipp Kruse hat es sich daher zur Aufgabe gemacht, darauf hinzuweisen und seinen bestmöglichen Beitrag zu leisten, um diese Errungenschaften - in Zusammenarbeit mit vielen lieben Mitstreitern - zu schützen.Bei allem berechtigten Respekt vor Viren und vor Krankheiten werden wir - die (über Jahrhunderte gewachsenen und hart erkämpften!) Grundstrukturen und -werte unserer schweizerischen Rechtstradition und -Kultur nur behalten können, wenn wir bereit sind, diese gegen die Logik der Angst und der Einschüchterung beherzt, entschlossen und ohne jede Mentalreservation zu schützen.Rechtsanwalt Kruse ist kein Beispiel aus der Geschichte bekannt, wo ein Volk gut gefahren wäre, nachdem es seine Kompetenzen und Rechte im grossen Stil freiwillig an eine zentralisierte hierarchische Struktur abgegeben hat. Nach bald 2 Jahren Corona müssen wir dieses Thema endlich versachlichen und in die richtigen Relationen stellen. Hören wir auf, uns von Ängsten und von hoheitlichem Druck steuern zu lassen. Wir können es schaffen, aber nur wenn wir dieses Ziel klar vor Augen haben und es mit Herz, Verstand und mit Mut tagtäglich verfolgen. Bitte helfen Sie mit! Ihre eigene Freiheit, ihre Zukunft steht auch auf dem Spiel - egal ob Sie noch ungeimpft oder schon geimpft sind.  - General - 9843

Corona-Krise: Wir müssen unsere rechtsstaatlich demokratische Grundordnung und damit unserem Sozial- und Rechtsfrieden erhalten

Corona-Krise: Wir müssen unsere rechtsstaatlich demokratische Grundordnung und damit unserem Sozial- und Rechtsfrieden erhalten

3 שבועות
41 צפיות
0 1
קטגוריה:
תיאור:

Meine grösste Sorge gilt dem Erhalt unserer rechtsstaatlich demokratischen Grundordnung, unseren Grundrechten und damit letztlich: unserem Sozial- und Rechtsfrieden. Auf diesem soliden Fundament lebten wir in der Schweiz bisher friedlich und in Komfort zusammen. Wir alle stehen in der Verantwortung, diese Werte und Errungenschaften den nachfolgenden Generationen unbeschadet zu erhalten.

Leider erkennen viele Menschen nicht mal in Zeiten wie diesen, welche weitreichende Bedeutung diese (als selbstverständlich empfundenen) Errungenschaften und rechtlichen Grundstrukturen (schriftlich kodifiziert in unserer Bundesverfassung 1999) für unser gesamtes Leben und für unsere gesamte Gesellschaft haben. Dr. jur. Philipp Kruse hat es sich daher zur Aufgabe gemacht, darauf hinzuweisen und seinen bestmöglichen Beitrag zu leisten, um diese Errungenschaften - in Zusammenarbeit mit vielen lieben Mitstreitern - zu schützen.

Bei allem berechtigten Respekt vor Viren und vor Krankheiten werden wir - die (über Jahrhunderte gewachsenen und hart erkämpften!) Grundstrukturen und -werte unserer schweizerischen Rechtstradition und -Kultur nur behalten können, wenn wir bereit sind, diese gegen die Logik der Angst und der Einschüchterung beherzt, entschlossen und ohne jede Mentalreservation zu schützen.

Rechtsanwalt Kruse ist kein Beispiel aus der Geschichte bekannt, wo ein Volk gut gefahren wäre, nachdem es seine Kompetenzen und Rechte im grossen Stil freiwillig an eine zentralisierte hierarchische Struktur abgegeben hat. Nach bald 2 Jahren Corona müssen wir dieses Thema endlich versachlichen und in die richtigen Relationen stellen. Hören wir auf, uns von Ängsten und von hoheitlichem Druck steuern zu lassen. Wir können es schaffen, aber nur wenn wir dieses Ziel klar vor Augen haben und es mit Herz, Verstand und mit Mut tagtäglich verfolgen. Bitte helfen Sie mit! Ihre eigene Freiheit, ihre Zukunft steht auch auf dem Spiel - egal ob Sie noch ungeimpft oder schon geimpft sind.

 

הערות:

תגובה
הבא הפעלה אוטומטית